So Sparen Sie beim Thema Heizung!

Wer sich für die neue Heizung einen Zuschuss holen möchte, hat zwei wichtige Förderinstrumente zur Verfügung: Das Bafa fördert alle Heizungen mit erneuerbaren Energien. Daneben gibt es die Sanierungsprogramme der staatlichen KfW-Bank. Geschieht der Heizungs-Austausch im Rahmen einer energetischen Komplettsanierung, beantragen Sie Mittel beim KfW-Programm 151 Energieeffizient Sanieren.

Heizungstausch als einzelne Maßnahme
Seit dem 1. März 2011 vergibt die KfW Zuschüsse und Kredite für den Austausch der Heizung auch in ihren Programmen für Einzelmaßnahmen (Kredit: Programm-Nr. 152, Zuschuss: Nr. 430).

Aktuelle Informationen zu Fördermitteln:

Linktipps
http://www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/index.html

http://www.kfw.de/kfw/de/Inlandsfoerderung/Programmuebersicht/Energieeffizient_Sanieren_-_Kredit/index.jsp

http://www.kfw.de/kfw/de/Inlandsfoerderung/Programmuebersicht/Energieeffizient_Sanieren_-_Kredit_Einzelmassnahmen/index.jsp

http://www.kfw.de/kfw/de/Inlandsfoerderung/Programmuebersicht/Energieeffizient_Sanieren_-_Investitionszuschuss/index.jsp